Für alle Eve-Piloten die mit Projektilwaffen unterwegs sind, hier mal eine kleine Tabelle zur Berechnung der effektiven Waffendaten. Nach Eingabe der effektiven Basiswerte eines Waffenturms werden daraus automatisch alle Daten für die verschiedenen Munitionstypen (Standard und Tech2, Faction fehlt noch) berechnet.

Kurzanleitung: Auf dem Blatt "Weapons" den Name, die "Charge Size" und die effektiven Basiswerte für "Optimal Range", "Accuracy Falloff", "Damage Modifier", "Rate of Fire" und "Trackingspeed" eingeben. Die bekommt man am einfachsten wenn man im Schiffsfitting auf die Info der entladenen (wichtig!) Waffe geht, denn nur dann werden alle Modifikatoren (Skills, Imps, Equipment...) angewendet. Alternativ können die Modifikationsfaktoren für die Umrechnung der Waffenbasiswerte auch im Blatt "Mods" ausgerechnet werden, das ist aber deutlich aufwendiger und klappt für "Damage Modifier" und "Rate of Fire" noch nicht richtig.

Anhand der eingegebenen bzw. berechneten Waffenbasiswerten werden rechts daneben für die verschiedenen Standard und T2-Munitionsarten die effektiven Werte für Damage, Range, Falloff und Tracking ausgerechnet.

Beispiele für eine "800mm Repeating Cannon I" und eine "650mm Artillery Cannon I" sind enthalten.

Version 1.1 der Berechnungstabelle. Die Modifikationsfaktoren werden jetzt richtig berechnet, ich hatte den Ship Bonus der Hurricane nicht berücksichtigt, und den Damage Modifier der Gyrostabilizer vergessen.

Und hier ist der Download der Version 1.1

Next Post Previous Post