Im Zuge von Umzug und Firmenwechsel war dieses Jahr nicht wirklich an "richtigen" Urlaub zu denken. Aber immerhin war ein Segeltörn drin, und mit dabei war ein professioneller Werbefilmer. Mit Kameradrohne und allem Drum und Dran...

Previous Post